Fjordpferdezucht am LGKS

Naturnah und artgerecht – Die Pferdehaltung am LGKS

LGKS-Jahresrückblick 2021

Natur, Tier und Mensch im Einklang –
Vielfalt am Landgut Kemper & Schlomski entdecken …

Das Landgut Kemper & Schlomski

Nachhaltigkeit und Qualität im Einklang mit der Natur

Das Landgut Kemper & Schlomski (LGKS) liegt am Rande der Sächsischen Schweiz in unmittelbarer Nähe zu Dresden. Der denkmalgeschützte Dreiseitenhof ist umgeben von artenreichen Bergwiesen und weitläufigen Feldern.

Seit 2004 wird die Gesamtfläche von mittlerweile 110 ha, davon 66 ha Wald, nach ökologischen Grundsätzen bewirtschaftet. Zur Sicherung der biologischen Vielfalt der Kulturlandschaft wurde ein Biotopverbund von Teichlandschaften, Waldhabitaten und Streuobstwiesen angelegt.

Die Zucht von Rheinisch gezogenen Dressurpferden bewährter deutscher Vererber sowie die Fjordpferdezucht mit Nachkommen der besten Mutterstämme Deutschlands ist ein fester Bestandteil des Landgutes Kemper & Schlomski.

Auszeichnungen für Projekte am Landgut Kemper & Schlomski

Ausgezeichnetes Teamwork – Darauf sind wir stolz:

Ihr Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt

Lebensräume aktiv gestalten
 

Lebensraum-Gestalter am LGKSGemeinsam wollen wir Bäume pflanzen, Lebensräume schaffen, gestalten und vernetzen. Damit leisten SIE einen wirksamen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz und zum Erhalt der Artenvielfalt.

Der Klimawandel verändert das uns bekannte Landschaftsbild. Patentrezepte zur Bewältigung gibt es nicht. Das LGKS hat sich daher zum Ziel gesetzt, regional vor Ort neue, zukunftsfähige Lebensräume zu schaffen.

Auch Sie wollen Ihren Beitrag leisten?
Hier erhalten Sie weitere Informationen!

Neues vom Landgut

Stutfohlengruppe auf der grünen Koppel

Stutfohlen-Frühling

Frühlingszeit ist Fohlenzeit - Blumen und Blätter sprießen, überall summt, brummt und zwitschert es. Der Frühling steht für Lebensfreude, Neuanfang und Freundschaft und so begrüßen wir 3 kleine Wirbelwind-Damen in unserer Fjordpferd-Familie. Im Stall noch wohl behütet, entdecken die 3 Stutfohlen schnell die aufregende Welt auf den weitläufigen Koppeln. 
Hier erfährst du mehr!

Der LGKS-Jahresrückblick 2021

12 Monate Vielfalt – Der LGKS-Jahresrückblick

Wir sagen DANKE für ein ereignisreiches, vielfältiges Jahr 2021 und blicken zurück auf erfolgreiche und auch so manche, herausfordernde Momente. Wir möchten Sie einladen, die vergangenen Monate in unserem Jahresrückblick noch einmal Revue passieren zu lassen. Dabei wünschen wir Ihnen viel Freude!

Hier geht es zum Jahresrückblick!

Der LGKS-Jahresrückblick 2021

Anpacken, lernen und Erfahrungen austauschen - Der FÖJ-Blog

Von der (A)pfelernte bis zum (Z)eltaufbau - Am Landgut gibt es des ganze Jahr über viel zu tun – vielfältige, abwechslungsreiche und spannende Aufgaben. Warum auch ein Fjordpferd regelmäßig zum „Friseur“ muss oder wieso jedes Jahr bunt bemalte und verkleidete Wildscheuchen am Landgut aufgestellt werden, erfährst Du in unserem FÖJ-Blog! Schau mal vorbei!

DAS GTA Waldabenteuer

GTA - Das Wald-Abenteuer beginnt

Mit den neugierigen Jungen und Mädchen der Grundschule Mühlbach gehen wir auf naturkundliche Reise durch den Wald. Mit ausreichend spannenden Lehrmaterial, Spielen, unserem Bienenbuch, Knobelaufgaben und Bastelideen machen wir das Klassenzimmer zum Wald-Experten-Raum. Wir hoffen das erlernte Wissen zu den heimischen Tieren und Pflanzen bald bei möglichen Exkursionen zum Landgut spielerisch zu vertiefen. Hier erfahrt ihr mehr dazu!

Unser Wildbienenbuch feiert auf der Frankfurter Buchmesse Premiere

Unser Kinderbuch zum Wildbienenschutz

Der Bienenwald als Abenteuergeschichte

Um Kindern den Unterschied zwischen Honig- und Wildbiene zu erklären und sie für den Natur- und Artenschutz zu begeistern  haben wir ein liebevoll gestaltetes Kinderbuch über den Bienenwald entworfen. "Die kleine Wildbiene Wonka - Der Abenteuerflug im Bienenwald" feiert auf der Frankfurter Buchmesse Premiere. Weitere Infos erhalten Sie hier!

Das LGKS auf der LIGNA-Messe 2021

Live-Vortrag auf der LIGNA.Innovation Network

28.09.2021, LIGNA.Innovation Network

Unter dem Titel „Waldumbau neu gedacht – Mit einer enkeltauglichen Waldwirtschaft Lebensräume der Zukunft schaffen“ präsentierte Anna-Karina Kemper am 28.09.2021 „Unseren Bienenwald Sachsens“ im Live-Talk der AGDW auf der Digitalmesse LIGNA.Innovation Network. 

Weitere Infos erhalten Sie hier!

21. Kreisjugendfeuerwehrteamtag

Gemeinsam nachhaltig mit den Jugenfeuerwehren

18.09.2021, 21. Kreisjugendfeuerwehrtag

Den offiziellen Auftakt der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit am 18.09. haben wir genutzt um unseren Bienenwald um ein weiteres Areal zu ergänzen. Mit 16 Teams der Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurden zahlreiche neue Bäume in die Erde gebracht und eine unserer nachhaltigen Ideen weiter verwirklicht: Der Bienenwald soll größer werden. Mehr zu dem Tag erfahren Sie hier.

 

Unsere Schülerpraktikanten Dennis und Barry

Unsere Schülerpraktikanten Dennis und Barry

05.09.–24.09.2021, LGKS

In den ersten drei Septemberwochen 2021 haben uns zwei Schülerpraktikanten aus der Waldorfschule in Dresden tatkräftig bei der Arbeit unterstützt. Barry und Dennis konnten sich in vielen Bereichen ausprobieren und haben einen abwechslungsreichen Einblick in die Arbeit am Landgut bekommen. Bei welchen Projekten uns die beiden unterstützt haben, können Sie hier nachlesen.

 

Walderlebnis-Rallye mit dem Hort Glashütte

Walderlebnis-Rallyes mit Insektenhotelbau

27./29.07.2021, Walderlebnis-Rallyes mit Hort Glashütte

Diese Woche haben wir mit den Kindern der 1. – 4. Klasse des Horts Glashütte eine spannende Rallye entlang des FFH-Gebiets Müglitztal und der weitläufigen Naturschutzflächen am Landgut erlebt. Auf dem Weg zum Bienenwald entlang des Lederbergs entdeckten die interessierten Naturentdecker abwechslungsreiche Stationen, die mächtige 1000-jährige Eibe, zahlreiche winzige Kröten und die Fledermauskästen am Schulwald. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Kinder der Kita Arche Noah aus Schlottwitz auf Walderlebnisrallye

Insektenhotelbau auf der Walderlebnisrallye

Nach über einem Jahr ging es am 22.07.2021 endlich wieder gemeinsam auf eine abenteuerliche Walderlebnisrallye. Die Vorschulkinder der Kita Arche Noah in Schlottwitz statteten uns einen Besuch ab und so entdeckten wir neben der 1000-jährigen Eibe so manches Waldtier … Die kleinen Naturforscher konnten im Anschluss ihr eigenes Insektenhotel bauen und natürlich mit nach Hause nehmen. Wir bedanken uns für den gelungenen Tag und viele begeisterte Kindergesichter.

Gewinner beim Deutschen Waldpreis 2021!

Wir sind Gewinner beim Deutschen Waldpreis 2021!

In der Kategorie „WaldbesiterIn des Jahres“ konnten wir den Deutschen Waldpreis 2021 nach Sachsen holen. Dank der großartigen Unterstützung konnten wir während der spannenden Voting-Phase zahlreiche Stimmen sammeln. Wir sind stolz, dass unser Engagement der enkeltauglichen Waldbewirtschaftung so viele Menschen überzeugt hat. Vielen Dank an unsere Befürworter und die langjährigen sowie neu gewonnenen Kooperationspartner. Hier erfahren Sie mehr!

Votingphase für den Deutschen Waldpreis 2021 beendet!

Erfolgreiche Voting-Phase beim Deutschen Waldpreis 2021

Wir bedanken uns für die großartige Unterstützung beim Voting für den Deutschen Waldpreis 2021 und das Finalisten-Überraschungspaket. Neben großem Interesse uns viel Zuspruch haben wir neue Kooperationspartner gewinnen können. Unser Netzwerk BienenwaldSchwärmer startet durch! Alle Interessierten laden wir zur offiziellen Gewinnerbekanntgabe am 21.06.2021 um 16.30 Uhr unter www.forstpraxis.de ein.

Welttag der Umwelt 2021

Welttag der Umwelt

Zum Welttag der Umwelt können junge Naturforscher bei unserem Waldabenteuer mehr über unsere heimischen Baumarten, Artenvielfalt und Nachhaltigkeit entdecken.

Hier geht es entlang!

Die Sächsische Zeitung berichtet

Presse-News: Die Sächsische Zeitung berichtet

Der Deutsche Waldpreis würdigt Menschen, die sich besonders für eine nachhaltige Bewirtschaftung des Waldes engagieren. Eine Sächsin gehört zu den Nominierten.

Hier geht´s zum Artikel!

 

Aktionstage Nachhaltigkeit

Aktionstage für Nachhaltigkeit

In diesem Jahr widmen wir uns im Rahmen der Aktionstage für Nachhaltigkeit ganz der Weißtanne. Gemeinsam mit unseren FÖJlern fördern wir durch gezielte Pflegemaßnahmen die vor rund 7 Jahren gepflanzten, selten gewordenen Bäume vor Wildverbiss und Ausdunkelung.

Mehr zu unseren spannenden Wald-Projekten gibt es hier.

Internationaler Kindertag 2021

Kreativ zum Internationalen Kindertag

Wir feiern mit Dir den Internationalen Kindertag – ganz bunt und kreativ mit den Malvorlagen unserer kleinen Fledermaus Fritz-Holly laden wir Dich zum Malwettbewerb ein! Erwecke den Künstler in Dir und schicke uns Dein Gemälde an umweltbildung@lgks.eu. Mit etwas Glück erhältst Du ein Überraschungspaket!

Mehr dazu erfährst Du hier!

Das Bienenwald-Portrait in der Dresdner Morgenpost

Presse-News: Bienenwald nominiert

Bärbel Kemper ist nominiert für den Deutschen Waldpreis. Die Unternehmerin aus Liebstadt steht in der Kategorie "Waldbesitzerin des Jahres" auf der Shortlist für die Ehrung 2021. Die Jury würdigt Kempers Engagement für die enkeltaugliche Waldbewirtschaftung und Umweltbildung. Bis zum 14.06.2021 kann täglich abgestimmt werden unter vote.lgks.eu!
Hier geht´s zum Artikel!

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt 2021

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt

Zur Förderung der Artenvielfalt schaffen und erhalten wir wertvolle Lebensräume am LGKS. Auch der Ausbau eines komplexen Biotopverbunds schreitet stetig voran. Mit nur einem Klick täglich könnt ihr noch bis zum 14.06.2021 die Biodiversität fördern: unter vote.lgks.eu.

Einen ausführlichen Beitrag zum internationalen Tag der biologischen Vielfalt gibt es hier.

Weltbienentag 2021

Weltbienentag – Eure Stimme für die Bienen

Am Weltbienentag stehen die unverzichtbaren Bestäuber ganz im Fokus der Aufmerksamkeit. Am LGKS schaffen und erhalten wir seit mehr als 17 Jahren gezielt wichtige Lebensräume für die emsigen Insekten. Mit unserem Engagement für die Artenvielfalt sind wir Finalist beim Deutschen Waldpreis 2021.
Unterstützt jetzt die Bienen und votet bis zum 14.06.2021 täglich unter: www.deutscher-waldpreis.de/baerbel-kemper-aus-liebstadt

Nominierung für Deutschen Waldpreis 2021 – Filmdreh

Film ab! – Drehtag für den Deutschen Waldpreis 2021 

In der Kategorie „WaldbesitzerIn des Jahres“ steht Bärbel Kemper auf der Shortlist für den Deutschen Waldpreis 2021. Dafür wurden sie, das Team des Landgutes und engagierte kleine und große Helfer bei der Waldarbeit von „bildschnitt TV“-Filmteam einen Tag lang begleitet. Alles Weitere gibt es hier zu lesen!

Internationaler Tag der Streuobstwiese 2021

Internationaler Tag der Streuobstwiese 2021 

Am 30. April 2021 findet europaweit erstmals der Internationale Tag der Streuobstwiese statt. So soll noch einmal die Bedeutung dieses Lebensraumes für die Gesellschaft, sowie für die Flora und die Fauna verdeutlicht werden.

Mehr zu den Streuobstwiesen und deren alt bewährte Obstsorten rund um das LGKS gibt es hier!

Tag des Baumes 2021

Internationaler Tag des Baumes 2021 

Seit vielen Jahren engagieren wir uns zusammen mit starken Partnern zum Schutz der seltenen Baumart Eibe.

Mehr Informationen rund um die Eibe sowie zum bedeutenden Eibenvorkommen im Müglitztal gibt es hier.

Welttag des Buches 2021

23.04.2021 – Welttag des Buches! 

Auch wir wollen heute auf diesen besonderen Tag aufmerksam machen. Das Engagement für die Leseförderung ist für uns eine wichtige Herzenssache. Lesefreude und Naturschutzthemen bringen wir in unserer Geschichte „Die Abenteuer der kleinen Fledermaus“ zusammen.

Hier gibt es mehr zu erfahren!

Ehrentag der Pflanze 2021

13.04.2021 – Ehrentag der Pflanze! 

Der internationale Ehrentag der Pflanze macht auf die Bedeutung der Flora für die Gesellschaft und für die Ökosysteme aufmerksam. Im Ökosystem Wald trägt der Artenreichtum an Pflanzen auch zu einer hohen Insektenvielfalt bei.

Hier gibt es mehr zu erfahren!

Internationaler Tag des Waldes 2021

21.03.2021 – Internationaler Tag des Waldes! 

Unsere 66 ha Wald bewirtschaften wir nachhaltig und nach ökologischen Grundsätzen.

Hier gibt es mehr zu den spannenden Wald-Projekten, wie den artenreichen Waldsäumen und dem Schutz der Eibe zu erfahren.

Welttag des Artenschutzes 2021

03.03.2021 – Welttag des Artenschutzes! 

Wir engagieren uns am LGKS seit über 15 Jahren für die Artenvielfalt – mit Erfolg!

Wir schaffen Nahrung und Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten mit spannenden Projekten, wie „Ein grünes Netz für die Fledermaus“„Unser Bienenwald Sachsens“ und unserer Streuobstwiese.

Hier erfahren Sie weitere Infos!

„Unser Bienenwald Sachsens“ im Magazin „bienen&natur“ 02/21

Presse-News: „Enkeltaugliche Forstwirtschaft“ 

In der Februar-Ausgabe der „bienen&natur“, dem Magazin für Imker und Bienenfreunde, schreibt die Journalistin Dr. Agnes Przewozny über „Enkeltaugliche Forstwirtschaft“. Dazu hat sie u.a. Projektinitiatorin Bärbel Kemper zum Modellvorhaben „Unser Bienenwald Sachsens“ interviewt …

Hier geht es zum Artikel!

Digitales GTA-Angebot 20/21 mit dem LGKS!

GTA-Start im neuen Format 

Im Februar 2021 startet endlich wieder unser beliebtes GTA „Abenteuer Wald“ und zwar erstmals im digitalen Format. Für alle Schüler der Grundschule Mühlbach gibt es ab jetzt tolle Wald-Abenteuer zu erleben. Auf dem Weg zum Wald-Experten werden neben Geschichten, Rätseln und Forscheraufträgen auch jede Menge kreative Aufgaben zu verschiedenen Waldthemen angeboten.

Hier gibt es mehr Infos zu unserem Ganztagsangebot!

Welttag der Umweltbildung 2021

26.01.2021 – Welttag der Umweltbildung! 

Bleibt kreativ mit uns: Auf unserem Online-Lernportal warten spannende Quiz-Spiele auf Euch – testet jetzt Euer Wissen zu Streuobstwiese, Bienenwald und Co.! Nach einer kniffeligen Fragerunde könnt Ihr auf Vorlese-Abenteuer mit der kleinen Fledermaus Fritz-Holly gehen. Und es geht weiter: Unsere Frühlingsspaziergänge sowie das Ganztagsangebot „Abenteuer Wald“ für Grundschüler finden dieses Jahr außerdem im neuen digitalen Format statt – demnächst erfahrt Ihr mehr dazu …

Bundesweiter Vorlesetag 2020: Vorlese-Abenteuer mit Fritz-Holly

Bundesweiter Vorlesetag 2020: Vorlese-Abenteuer mit Fritz-Holly

In diesem besonderen Jahr haben wir zum Bundesweiten Vorlesetag etwas ganz Besonderes vorbereitet: Begebt Euch mit Fritz-Holly auf ein Vorlese-Abenteuer! Neben einem Vorlese-Video erhaltet Ihr viele weitere kreative Angebote …

Hier geht es zum Vorlese-Abenteuer

Unser Bienenwald Sachsens ist ausgezeichnet!

„Unser Bienenwald Sachsens“ ist ausgezeichnet!

Zusammen mit unseren flotten Bienchen waren wir am 27.02.2020 bei Landtagspräsident Dr. Rößler, um stolz die Auszeichnung für unseren Bienenwald entgegenzunehmen. Dieser trägt jetzt offiziell den Titel: „Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“. Mit dem Netzwerk BienenwaldSchwärmer möchten wir unser Konzept jetzt in die Breite tragen.

Alle weiteren Infos zum Bienenwald findet Ihr hier.

ELER

Folgende Projekte werden gefördert:

Praktischer Naturschutz: Artenreiches Grünland

Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit: „Ein grünes Netz für die Fledermaus