Erfrischende Abkühlung an heißen Sommertagen bieten die Teiche auch den Hunden und Pferden am LGKS.

Erfrischende Abkühlung an heißen Sommertagen bieten die Teiche auch den Hunden und Pferden am LGKS.

Verschiedene Libellenarten sind an den Naturschutzteichen heimisch.

Verschiedene Libellenarten sind an den Naturschutzteichen heimisch.

Bundesprämienhengst Valentino LGKS genießt den Sommer.

Die Decksaison ist nun vorbei und Bundesprämienhengst Valentino LGKS genießt den Sommer.

Heuernte am LGKS: das artenreiche Bergwiesenheu dient den Landgut-Pferden als Grundlage für die Winterfütterung.

Heuernte am LGKS: das artenreiche Bergwiesenheu dient den Landgut-Pferden als Grundlage für die Winterfütterung.

Aktuelles…

Wildscheuchenbau beim Naturschutz- und Jagderlebnistag

Am von LGKS

Wie jedes Jahr möchte das Landgut Kemper & Schlomski mit einem Wettbewerb um die schönste Wildscheuche auf das Thema Kitzrettung aufmerksam machen. Jedes Jahr werden bei der Heuernte zahlreiche Rehkitze durch Mähmaschinen schwer verletzt oder gar getötet. Deshalb stellen LGKS-Betriebsleiterin Bärbel Kemper und ihr Team schon seit vielen Jahren am Abend vor der Mahd sogenannte Wildscheuchen in den Grünflächen auf. Durch die Nähe der Menschen und das Rascheln und Klappern der fremden „Gestalten“ beunruhigt, holen die Ricken ihre Jungtiere in der Regel über Nacht aus der betreffenden Wiese, um sie anderswo in Sicherheit zu bringen. Um mit dieser einfachen und effektiven Möglichkeit der Kitzrettung eine größere Öffentlichkeit zu erreichen, findet der Wildscheuchenbau nun schon zum zweiten Mal beim Naturschutz- und Jagderlebnistag des Landschaftspflegeverbandes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge statt.

Alles zur Veranstaltung lesen Sie hier.
Wildscheuchenwettbewerb 2017