Laerva II LGKS im Freilauf auf dem Longierzierkel

Die zweijährige Lærva II LGKS in ihrer Jungstutenherde

Laerva II LGKS (VERKAUFT)

Stammdaten

Rasse: Fjordpferd
Geboren: 31.05.2012
Farbe: Hellbraunfalbe
Endmaß: ca. 145 cm
Züchter: Landgut Kemper & Schlomski

Details

Die Jungstute Lærva II LGKS ist artgerecht im Herdenverband mit gleichaltrigen und älteren Fjordstuten aufgewachsen. Sie verfügt über eine Spitzenabstammung und einen überragenden Mutterstamm. Ihre Mutter, Staatsprämienstute Lærke Halsnæs, entstammt einer überaus erfolgreichen dänischen Stutenfamilie. Lærke Halsnæs' Mutter Julie Halsnæs hat Laufe ihres züchterischen Einsatzes zehn gekörte Hengste hervorgebracht und erhielt für ihre Nachkommen die in Dänemark seltene Goldmedaille.

Ihr Vater, der Prämienhengst, Verbandselitehengst Valør Halsnæs, war 2005 viel umjubelter Siegerhengst der Hengsteintragung in Alsfeld. Er stellte auf der FN-Bundesstutenschau 2009 in Alsfeld die Bundessiegerstute und die Reservesiegerstute der Jungstuten sowie die Sieger- und Reservesiegerstute der 3-jährigen. In seinem züchterischen Einsatz in Deutschland brachte Valør Halsnæs bisher 6 gekörte Söhne und Zuchthengste und 15 eingetragene Stuten, darunter 9 Prämienstuten hervor.

Nach ihrem Besitzerwechsel verbleibt Laerva II vorerst am LGKS und wird zur Zeit schonend auf die Arbeit unter dem Reiter vorbereitet.

Abstammung