Als richtiges Allroundpferd weiß Laerva im Sommer auch ein erfrischendes Bad im Teich zu schätzen.

Im Gelände zeigt sich Laerva (links) auch in unbekannten Situationen rassetypisch unerschrocken und trittsicher.

Konzentriert und leistungsbereit bei der Dressurarbeit - Laerva LGKS mit ihrem Ausbilder Marko Vogel

Drei einwandfreie Grundgangarten und Freude an der Bewegung kennzeichnen diese Stute.

In ihrem schönen und aussdrucksvollen Gesicht spiegeln sich die Züge ihrer Mutterstute, Staatsprämienstute Lærke Halsnæs, wieder

Für den Einsatz in Sport und Zucht ebenso geeignet wie als Familienpferd - Fjordstute Laerva LGKS

Laerva LGKS (VERKAUFT)

Stammdaten

Rasse: Fjordpferd
Geboren: 23.05.2011
Farbe: Hellbraunfalbe
Stockmaß: 143 cm
Züchter: Landgut Kemper & Schlomski

Details

Die vierjährige Laerva LGKS ist ein vielversprechendes und bildhübsches Nachwuchspferd. Am LGKS zur Welt gekommen und mit gleichaltrigen Jungpferden artgerecht im Herdenverband aufgewachsen, verfügt diese Stute über einen selbstbewussten und freundlichen Charakter. In den letzten Monaten wurde sie schonend und umfassend ausgebildet. Dabei zeigte sie sich lernfreudig und talentiert bei der Dressurarbeit sowie unerschrocken im Gelände. Sie ist kinderfreundlich und geht mit ihrem Reiter sogar im Teich schwimmen.

Für den Einsatz im sportlichen Bereich ist Laerva ebenso geeignet wie als Familienpferd. Als Tochter von Elitehengst Valør Halsnæs, Vater zahlreicher erfolgreicher Nachkommen, und Staatsprämienstute Lærke Halsnæs ist Laerva auch züchterisch hochinteressant.

Nach ihrem Besitzerwechsel wird Laerva auch in den kommenden Monaten von unserem Ausbilder am LGKS weiterhin professionell gefördert.

Abstammung