Naturschutzteich mit Insel am Landgut Kemper & Schlomski

Auch unter der Wasseroberfläche wimmelt es von Leben - zu den hier beheimateten Tierarten gehört unter anderem der Teichmolch

Auch unter der Wasseroberfläche wimmelt es von Leben - zu den hier beheimateten Tierarten gehört unter anderem der Teichmolch

Im Frühling kann man mit etwas Glück den Nachwuchs der Teichrallen beobachten

Im Frühling kann man mit etwas Glück den Nachwuchs der Teichrallen beobachten

Rote und weiße Seerosen wachsen an der Wasseroberfläche

Rote und weiße Seerosen wachsen an der Wasseroberfläche

Verschiedene Arten von Libellen sind am Landgutteich zu finden

Verschiedene Arten von Libellen sind am Landgutteich zu finden

Feuchtbiotope am Landgut Kemper & Schlomski


Feuchtbiotope leisten einen wertvollen Beitrag zur Etablierung, Sicherung und Weiterentwicklung der biologischen Artenvielfalt unserer Kulturlandschaft.

Als erstes Feuchtbiotop wurde der verlandete und im Zuge der Jahrhundertflut 2002 zerstörte Landgutteich wieder aufgebaut. Die rasante Entwicklung von Flora und Fauna gab uns Recht und machte Mut für weitere Vorhaben.

Im Rahmen eines Biotopverbundprojektes wurde in Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde, der Wasserwirtschaft und mit Unterstützung des Landschaftspflegeverbandes eine Feuchtbiotoplandschaft erschaffen.

Das verbesserte Nahrungsangebot lässt mittlerweile auch die Störche regelmäßig das LGKS anfliegen.

In der Planung befinden sich aktuell temporäre Stillgewässer im Forst.

 

 

Aktuelles von den Feuchtbiotopen

FÖJlerin Maria bei der Pflege das Landgutteiches

Teichinstandhaltung 2016

In diesem Jahr nutzen unsere FÖJler das warme Spätsommerwetter für die Pflege der Naturschutzteiche. Mit Wathose und Rechen betätigten sie sich im kühlen Nass. Schonend entfernten sie Teile der Wasserpest, rodeten einwachsenes Gras und wirkten so der Verlandung der Teiche entgegen.

Exkursion Lebensraum Wasser

Exkursion Lebensraum Wasser

In den Frühlings- und Sommermonaten gibt es an und in den Naturschutzteichen des Landgutes viel zu entdecken. Im April verbrachten die vierten Klassen der Benjamin-Geißler-Grundschule aus Liebstadt einen Vormittag am Wasser. Lesen Sie mehr dazu hier.

Pflege der Naturschutzteiche am LGKS

Teichpflege am LGKS

Vieles reguliert die Natur ohne unser Zutun aber einige unterstützende Maßnahmen helfen die Gewässer in einem guten Zustand zu halten. Lesen Sie mehr dazu.