Bezaubernd - Passend zur Bienenwalderöffnung lassen sich die Kinder als Biene, Schmetterling und co. schminken

Hoch hinaus - Die kleinen Bienchen gehen beim Trampolinspringen in die Lüfte

Der Ritt auf unseren gutmütigen Fjordpferden ist immer ein Highlight

Spannend, Anschaulich und lecker - Am Stand von Imker Lutz Kraege gibt es einiges zu erfahren

Auf dem Riesentrampolin konnte man Sprungkraft und Saltos testen.

"Frisch gezapft" - Die Kinder verfolgen begeistert die Handgriffen unseres Imkers

Bienenstarkes Kindefest am LGKS

01. Juni 2019

Der Imker zeigt den Besuchern wie Honig hergestellt wirdZum internationalen Kindertag wurde in diesem Jahr zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Großröhrdorf-Biensdorf ein buntes Kinderfest auf dem Landgut veranstaltet. 
Der Tag begann früh: 7 umliegende Jugendfeuerwehren traten gegeneinander an und trugen auf einer spannenden Route durch den Wald ihren Teamtag aus. Gegen 14 Uhr gab es nach einer kleinen Schauvorführung vom Imker. Nach der offiziellen Eröffnung des Bienenwaldes nahmen die Kinder das Trampolin in Beschlag und erlebten beim Ponyreiten ein kleines Abenteuer.

Kinderschminken und Bastelaktionen rundeten das Fest ab und die Großen machten es sich mit Getränken und leckerem Essen gemütlich. Für diejenigen, die noch immer nicht ausgelastet waren stand eine Waldrallye bereit, auf der Rätselfragen rund ums Thema Wildbiene beantwortet werden durften .Das Kinderfest war für alle ein voller Erfolg und wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten!